Welche asiatischen Interpreten kennt/hört ihr?

Livechat

  • @Machi Nakamura Danke für das Entwirren dieses Wollknäuels aus unterschiedlichen Wortbedeutungen. xD

    19:13
  • Bei mir fehlte ein "über" im Satz, sonst wäre es glaube klar gewesen. Finger waren schneller als der Kopf, hähä.

    19:19
  • Keine Sorge ich glaub das kennt jeder XD Guten Morgen Leute! ^^

    09:19
  • Guten Abend. Wie ich sehe habe ihr selbst alles herausgefunden. :-)

    19:58
  • Da ich japanische Musik nur höre aber keine Ahnung von den Bands habe, darf sich gerne jemand anderes im Bereich Artikel -> Musik austoben. :-)

    20:01
  • Da ließe sich unter Garantie was machen.

    21:12
  • Super, sieht sonst so leer aus.

    07:54
  • Ich hab ehrlich gesagt auch nicht so viele japanische Künstler die ich höre... Nur so ne Hand voll.

    09:45
  • Ich seh schon... ich schreib mal ne Liste mit allen mir bekannten japanischen Interpreten und dann schauen wir mal wo wir anfangen xD

    09:53
  • Wir fahren heute an die Küste.

    11:02
  • Grüße aus Mecklenburg

    09:41
  • Liebe Grüße zurück und schöne Pfingsten euch allen! :-)

    13:47
  • Auch wenn das paradox klingt, aber ich wünsche euch nen schönen Montag xD ;)

    12:56
  • Abgesehen vom Osterfeiertag einer der wenigen schönen Montage im

    Jahr. xD Gleichfalls. :-)

    18:16
  • Guten Morgen :-)

    05:23
  • "Guten Morgen, Sternenglanz! Die Welt sagt hallo!"

    10:35
  • Charlie und die Schokoladenfabrik 😊

    22:01
  • Gut erkannt! ^^

    Mein Lieblingszitat aus dem Film:


    „Alles was ihr hier seht ist essbar. Sogar ich bin essbar. Aber das nennt sich dann Kannibalismus, liebe Kinder, und wird in den meisten Gesellschaften nicht gern gesehen.“ xD

    22:37
  • Ich mag den Film sehr.

    09:17
  • Oh ja, ich hab den Film damals unheimlich gefeiert^^

    10:54
  • Seien wir doch mal ehrlich, in Deutschland an Platten von asiatischen Musikern zu kommen ist außerhalb von Messen oft eher schwierig, oder wann hab ihr das letze mal beim Elektronikhändler eures Vertrauens eine J-Pop-CD gesehen?

    Allerdings ist es ja schon ein Akt bei dem reichhaltigen Angebot überhaupt erstmal etwas ausfindig zu machen was einem gefällt. Hier könnt ihr uns von den asiatischen Interpreten erzählen die ihr kennt und gern auch Meinungen auszutauschen. Ich selbst kenne ja auch einige, da ich aber bezweifle dass eine lose Aneinanderreihung von Namen euch viel bringt werd ich das nach und nach einstreuen^^

  • Versuche mal bei iTunes asiatische CD´s zu finden. Das ist genau so erfolgreich, wie nach Erdöl auf dem Hof zu bohren.


    Ich kam ja in Japan im Genuss der Musik. Irgendwie klang alles gleich. Die Boy Groups kamen alle aus Süd Korea, hatten mehrere Mitglieder (bis zu 20) und in wirklich jeder Band war ein (1) blonder Junge dabei.


    Ronny und ich, wir haben sogar eine Band gesehen. Die stolzierten an uns vorbei. Frei nach dem Motto, schaut mal wer wir sind.

  • Susumu Hirasawa


    Yoshida Brothers


    Aural Vampire


    Die eine stereotype Tu$$i aus dem Feenreich, habe vergessen wie die Band hieß nur das es langweilig war


    Ai Otsuka, ebenfalls zum sterben langweilig


    Ich schätze dass das Problem darin liegt das die japanische Popkultur sehr stark an der westlichen orientiert ist und nur durch das Visual Kei wirklich etwas anderes ist als das was wir hier haben


    Und zu dem Problem der Beschaffungspolitik sage ich noch folgendes:


    A

    M

    A

    Z

    O

    N

    .

    D

    E


    Dort bekommt man haufenweise KPop, JPop und Popcorn :P

  • Obwohl ich selbst einige Lieder von LMC, AnCafe und Shinee mag muss ich sagen dass ich persönlich jetzt nicht wirklich auf diese klassischen Boygroups stehe. Dir En Grey zum Beispiel, das geht eher Richtung Metal. Um mal von Frauen zu sprechen, da fiele mir als erstes Koda Kumi ein, bei manchen Interpreten bin ich mir aber auch wegen dem Geschlecht nich ganz schlüssig. Ansonsten mag ich persönlich auch einiges von theGazette.


    Susumu Hirasawas Musik ist brilliant, zum Großteil aber nicht wirklich massentauglich. Und die aus dem Feenreich hieß Yousai Teikoku oder so...

  • Ich habe nun mal den Vorteil direkt vor Ort zu sein & muss sagen es gibt auch sehr viele schoene Sachen.


    Der Vorteil ist, dass die Videotheken in Japan nicht nur Filme, sondern auch CD's zum Verleih anbieten. Frag t mich jetzt bloss nicht direkt nach Interpreten aber ich schaue mal ob ich demnaechst mal ein paar benennen kann, die mir persoenlich gefallen und nicht Mainstream sind.


    Es gibt eine Vielzahl an Interpreten & Gruppen, die kurz bekannt werden und dann direkt wieder verschwinden oder die primaer nur fuer Anime Titel & Soundtracks etc. veroeffentlichen.

  • Dieses Thema enthält 63 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Animeszene.de - die Seite mit Niveau

Die Website animeszene.de ist wie geschaffen für Fans der japanischen Zeichenkunst und des japanischen Lifestyle. Wenn du Merchandising direkt aus Akihabara in Tokyo suchst, gerne zeichnest und deine Zeichnungen der Allgemeinheit zugänglich machen möchtest, wenn du dich für Anime & Manga interessierst, gerne Cosplay betreibst, J-POP hörst, oder sonst irgendetwas mit diesem Thema zu tun hast oder zu tun haben möchtest, dann bist du bei uns genau richtig.


Eine Website wie animeszene.de ist etwas ganz besonderes. Unser Anspruch: eine liebevoll gestaltete Website, die wichtige Bereiche für dich vereint. Damit du auch alle Funktionen von animeszene.de nutzen kannst, benötigst du ein eigenes Benutzerkonto (Profil). Dazu musst du dich einmalig Registrieren. Die Nutzung von animeszene.de ist für dich völlig kostenlos.


Wir freuen uns auf dich!