Hi, hier ist der Reiskopf!

There are 18 replies in this Thread. The last Post () by TJWinstonQuinzel.

Livechat

  • Um Himmels Willen, bloß nicht^^‘ Aber dass man das als Kind so sieht versteh ich total.

    09:23
  • Mew

    Îch wäre für jeden Tag Sommer, dafür würde ich sogar auf Weihnachten verzichten ^^"

    00:39
  • Immer diese Extreme XD

    10:59
  • Ich wünsche euch einen guten Rutsch ins neue Jahr.

    Lasst es krachen! (gerne auch im übertragenen Sinne ohne viel Feuerwerk-Feinstaub und so) ;-)

    00:56
  • Ich möchte jeden Tag Ruhe und Frieden. Das wäre fein.


    Kommt heute gut ins neue Jahr.

    06:47
  • Mew

    Einen guten Rutsch euch allen ^^

    12:34
  • Frohes Neues

    20:14
  • Mew

    Trifft man wen morgen auf der Animemesse in Chemnitz? :)

    21:36
  • Chemnitz? Oh Gott, da war ich ewig nicht mehr. Wusste nicht mal dass es da ne Anime-Messe gibt^^`

    22:29
  • Bei mir auch schon eine ganze Weile.

    Schade, dass in Karl Marx Stadt ein
    AJZ nach dem anderen dicht macht..

    Kulturelle Förderung abseits des Mainstreams wird dort immer weniger unterstützt.

    Aber wenigstens haben se ne Con.

    Viel Spaß dort, Mewchen.

    Machst du wieder Fotos für uns? ^^

    23:39
  • Mew

    Ich auch nicht, bin zum ersten mal dort. Ich fotografiere wieder reichlich ^^

    02:39
  • Hab mir mal wieder ne Freiheit genommen XD Discord-Server für Animeszene offiziell online, wer Discord hat und rein möchte, gebt Bescheid^^

    14:53
  • Gerade eben erfahren das Devil May Cry 3 auf der Switch nicht nur ein Port wird sondern tatsächlich noch mal kleine Sachen verbessert werden.

    YAAAAASSSS

    18:58
  • Christopher Tolkien, Sohn von J.R.R. ist leider verstorben...

    :/ Viele wichtige Werke seines Vaters hat er zusammengetragen und veröffentlicht, hoffe nun wird jemand mit genauso viel Hingabe und Liebe den Nachlass weiterführen...

    00:18
  • Werde die Tage mal ein HDR-Topic eröffnen..

    00:19
  • Das Topic wäre auch echt etwas für mich

    07:51
  • Mew

    Da wir da drüber jetzt schon fast in 2 Topics schreiben: wollen wir mal ein eigenes zu unserem geplanten bzw unseren Planungen zum Animeszene-Event eröffnen? :)

    12:01
  • Wäre eine gute Idee

    09:41
  • Mew

    Topic ist eingerichtet :)

    13:59
  • Dankeschön, ne gute Idee von dir. ^^

    22:30
  • Hi, hier ist Sushi.


    Ich bin jetzt schon etwas länger hier angemeldet aber habe mich jetzt erst richtig umgesehen.

    Ich bin nun seit einigen Jahren Animefan und zeichne seit dem auch. Meine Lieblingsanime sind Helling Ultimate und Mononoke (und hier rede ich nicht von der Prinzessn). Aber ich könnte hier natürlich noch mehr aufzählen.

    Meine Lieblingsmanga sind ebenfalls Hellsing, Soul Eater und Übelblatt.

    Außerdem lese ich Marvel Comics und zocke viel, vor allem Devil May Cry und Pokémon.


    Ich bin ein sehr gesprächsfreudiger und aufgeschlossener Mensch, aber im Verhältnis dazu nicht gerade Selbstsicher. Es fällt mir schwer, mich zu beschreiben, aber ich würde mal sagen, "verrückt" trifft es ganz gut. Und vielleicht etwas faul und undisipliniert.


    Ich werde hier wohl bei den Zeichnungen unterwegs sein und ab und zu im Forum meinen Senf dazu geben.


    Ich freue mich auf hoffentlich viele interessante Gespräche.


    Viele Grüße

    Der Reiskopf mit der großen Klappe.

  • Sushi?!? Wo ist Sushi, haben will, wuuuaaaah!!! Sorry, musste mal kurz kulinarisch durchdrehen, geht mir bei der Art Drogen immer so. :-D


    Also deine Vorstellung klingt doch schonmal sehr sympathisch. :-)


    „Hellsing“ ist wirklich großartig! Hab‘s damals schon heimlich als 10 Jähriger heimlich auf MTV geguckt, trotz‘ anschließender Alpträume. „Soul Eater“ wollt‘ ich schon immer mal lesen/gucken, „Monoke“ kenn‘ ich nur als besagtem Film, aber der verdient schon das Prädikat Wertvoll, ganz starke Umweltschutz Botschaft!


    Was zocken angeht, steh‘ ich vorallem auf RPG‘s, interaktive Filme, Action Adventures und Fifa. :-) Aktuell spiel‘ ich „Beyond Two

    Souls“.


    Freu‘ mich über deine Zeichnungen als künstlerische Bereicherung für die Website und hoffe, du kannst mit der Zeit etwas selbstbewusster werden und auftauen. Kannst dich hier wie zuhause fühlen, da spreche ich ganz sicher für die gesamte Community. ^^


    Darf ich noch etwas neugierig sein? Wie bist du denn auf Animeszene gekommen und aus welcher Ecke kommst du? :-)

  • Frank


    Der Mononoke-Anime hat nichts mit besagter Prinzessin zu tun (der Film ist aber echt gut) und ist in Richtung Horror einzuorten, obwohl er nicht wirklich gruselig ist. Er ist eher rätselhaft und löst eine unangenehme Gänsehaut aus, und künstlerisch ist er ein absolutes Fest...

    Er hat es leider nie aus Japan raus geschafft.


    Ich komme aus Sachsen und ihr wart auf der langen Nacht der Computerspiele in der HTWK Leipzig anwesend. Und da hab ich mich einfach mal angemeldet.:S

  • Freut mich, das du jetzt hier aktiv wirst ^^

    Pokemon spiele ich auch sehr gerne, auch die alten Spiele, auch ansonsten bin ich mehr der Konsolenspieler, meist auf dem 3DS, seit neustem aber auch auf der Switch unterwegs. :)

    Schreib und zeichne hier einfach drauf los, wir beißen alle nicht, also keine falsche Scheu;)

  • Naja, als Sushirolle steht man nicht gerade weit oben in der Nahrungskette, da muss ich schon aufpassen.:P


    3DS Spiele ich auch viel und Ende des Jahres wandert vorraussichtlich eine Switch (wegen Bayonetta und Smash Bros.) in meinen besitz, aber ich bin doch sonst eher auf dem PC unterwegs.

    Ich bin eine Mischung aus Team Nintendo und PC.

  • Ein recht offizielles und herzliches Hallo vom freundlichen Attentäter aus der Nachbarschaft ^^


    Ich muss frank zustimmen, wirkst sympathisch und ich freu mich in Zukunft auf Gespräche mit dir.


    Hellsing ultimate ist genial, ich hab Alucards poster inklusive Unterschrift vom Deutschen Synchronsprecher (bester Alucard) auch wenn ich es noch nicht durch habe. Z.b. Übelblatt habe ich den "0" Band gelesen und obwohl ich auf die wenigen gut gezeichneten Seinen fliege (z.b. Green Blood, Tokyo Ghoul) konnte mich Übelblatt nicht vom Hocker reissen. Find ich komisch ^^

  • MisterAssassin


    Also, ich schwärme am meisten für den japanischen Alucard, aber ich finde den deutschen auch super, besser als den englischen. Ich bin grundsätzlich so ein Mensch der immer alles in Originalsprache mit Untertiteln guckt...


    Übelblatt wird erst mit der Zeit gut, finde ich. Band 0 war relativ schwach. Die sexuellen Szenen nerven meiner Meinung nach ziemlich, da sie einfach teilweise sinnlos und überzeichnet sind... Aber die Story hat mich so gepackt, das ich über die Stellen hinweg sehen kann.

  • jetzt musste ich nochmal nachgucken ob ich die sexuellen Szenen erwähnt habe und: Nein. Damit hast du anscheinend meine Gedanken gelesen haha. Ich fand an der story halt nix besonders, der main Character wirkte ein wenig unsympathisch auf mich und Rüstungs und Waffendesign war nicht mein Fall. Wenn du aber meinst ich sollte dem noch eine zweite Chance geben bin ich ganz Ohr xD

  • Die Story wird sehr politisch, Keinzell sorgt durch seinen Rachezug für Machtlücken, wodurch viele Kriege entstehen. Keinzell gewinnt später noch mal an Symphatie, aber der netteste wird er nie, weil er eben nur an seine Rache denkt. Später kommt noch einige sympathische Mädchen dafür dazu, und Piepsi sorgt auch immer für positive Stimmung.

    Es ist definitiv nicht jedermanns geschmack, aber mir gefällt es obwohl Mittelalter-Fantasy sonst nicht ganz meins ist (Tolkien ausgeschlossen).

  • Ich finde politisch erstmal cool, Keinzell finde ich ehrlich gesagt nicht wegen Reche Tendenzen unsympathisch. Solche Charaktere mag ich und schreibe sie selbst auch ^^. Was es auch ist was mich an ihm stört, ich weiß es nicht. Ich finde halt die Bikini Rüstung immer sehr fehl am Platz, gebt ihr Richtige Rüstung oder gar nix!


    Fantasy ist normalerweise meins, aber der markt ist so voll das ich durchschnittsfantasy nicht mehr sehen kann. Da doch lieber was dunkleres. Und wenn du nur etwas seinen, kampf und interessante Charaktere magst, gib dir mal Vinland Saga, es kommt bald ein Anime davon und ich kann es nur empfehlen.

  • Ich merk mir das mal. Ich hab hauptsächlich in der Literatur gemerkt, das ich diese ganzen langen Fantasy Romanreihen echt nicht mehr lesen wollte weil sie langweilig wurden. Bin auf Urban Fantasy umgestiegen, also Fantasy in der Gegenwart und nicht die klassische. Die Sandman Slim Romane haben es mir zum Beispiel schwer angetan, auch wenn die nicht weiter übersetzt werden... Ist aber zum Glück englisch.

    Vielleicht sieht es bei Anime anders aus, ich hab mich halt jetzt lange davon ferngehalten. Vielleicht brauchen mir die Romane einfach mit ihrem wahnsinnig vielem Worldbuilding zu lange.

  • Das sehe ich komplett genauso und mag deswegen lange Fantasyromane nicht. Zu viel Worldbuilding. Ich mag die Gentleman B*stard Reihe z.b. weil gutes und nicht zu viel Worldbuilding und nicht oft getretene Pfade (Meisterdieb und Scharlatane anstatt Paladine die Dämonen bekämpfen), vermischt mit ner non-generischen Welt.


    Aber Fantasy ist beliebt und dadurch kommen auch viele Fantasy Nachahmer in Anime... und einige davon sind genauso langatmig und generisch. Als gegenteil würde ich zum Beispiel Re:Zero nennen, welches Fantasy ist aber kurzweilig und überraschend.


    (Danke Animeszene dass ich meine Lieblingsreihe nicht aufschreiben kann da das wort zensiert ist xD )

  • Das klingt nach einer guten Reihe... vielleicht find ich sie irgendwo mal. Ich muss definitv mehr lesen, alle anderen in meinem Berufsbild Lachen bestimmt über mich und meinen Buchkonsum. (Bibliotheksangestellte konsumieren meißt einen Roman an einem Tag... bei mir sind es drei im Jahr:|)


    Ich kann ja mal nach ein paar Fantasy-Anime gucken, auch wenn meine Watchlist mit 30 Serien furchtbaar überfüllt ist... Ich hab jetzt lange nur recht wenig Anime gesehen, aber schon die paar Tage auf dieser Seite machen mir wieder richtig Lust.^^

  • Ist schön wenn es interessant klingt, sollte auch zu finden sein. Der erste Teil heißt: "Die Lügen des Locke Lamora". Dir gehts ähnlich wie mir, in meinem Berufsfeld lachen alle anderen bestimmt über meinen Output von Wörtern (Hobbyautoren wie ich produzieren meist 3000 Wörter pro Tag, ich eher die hälfte in einer guten Woche).


    Was, deine Watchlist ist nur so kurz ?:P Gut gut, sie hat wieder Lust auf Anime.

  • Samantha


    Du hast ja noch nich‘ mal was von meinem positiven Schwangerschaftstest gehört, weil der grad kein Guthaben auf‘m Handy hat! xD


    Kann nur bestätigen, dass Sushi ein sehr sympathisches menschliches Wesen ist und sich ganz wunderbar in unsere lustige Gruppe von anonymen Otakus integriert hat. ^^

  • Das du dich reiskopf nennst ist mir neu ^^

Animeszene.de - die Seite mit Niveau

Die Website » animeszene.de « ist wie geschaffen für Fans der japanischen Zeichenkunst und des japanischen Lifestyle. Wenn du Merchandising suchst, gerne zeichnest und deine Zeichnungen der Allgemeinheit zugänglich machen möchtest, wenn du dich für Anime & Manga interessierst, gerne Cosplay betreibst, J-POP hörst, oder sonst irgendetwas mit diesem Thema zu tun hast oder zu tun haben möchtest, dann kannst du dich hier frei entfalten.


Eine Website wie » animeszene.de « ist etwas ganz besonderes. Unser Anspruch: eine liebevoll gestaltete Website, die wichtige Bereiche für dich vereint, wie z.B. Reviews. Und das wirklich coole ist, das du » animeszene.de « aktiv mitgestalten kannst. Wenn du zum Beispiel selbst gerne Mangas liest, Animes schaust, Videospiele spielst oder J-Pop hörst, dann kannst du gerne Reviews veröffentlichen.


Oder suchst du etwas aus Akihabara? Wir shoppen für dich direkt vor Ort. Das Einzige was du tun musst: sage uns was du suchst. Nähere Infos findest du im » Forum «.


Um alle Funktionen von » Animeszene.de « nutzen zu können, benötigst du ein eigenes Benutzerkonto (Profil). Dazu musst du dich einmalig » Registrieren « und anmelden. Die Nutzung ist für dich völlig kostenlos.


Habe viel Spaß auf » Animeszene.de «!