Beiträge von TomClassified

    Nicht ganz, aber beinahe.


    Harrison Ford war deutlich erkältet zu dem Drehzeitpunkt. Das hört man in der englischen Originalvertonung sogar leicht raus, was dann der Grund war, das Er wortwörtlich keine Bock hatte und einfach einen auf Lucky Luke gemacht hat^^


    Und um zum Thema Lara gegen Indi zu kommen.....Lara mit Ihrer waffentechnischen Expertise und die Tatsache, das Sie dauerhaft 2 Heckler & Koch USP 8 mit sich rumschleppt UND der Fakt das Indiana Jones nur einen Webley Mk IV......das Outcome ist leider recht klar....


    Obwohl hier warscheinlich eher eine Abwandlung eines Chuck Norris-Witzes angebracht werden muss:


    Kommen Chuck Norris und Mr. T in eine Bar = Bar explodiert from to much awesomeness.


    Einfach die Namen gegen Lara Croft und Indiana Jones JR!!! ersetzen^^


    PS: Chuck Norris Witze in 2017.......Ich bin das allerletzte

    Natürlich ist der Grundsatz, jeder ernsthafte Gamer MUSS zumindest mal einen SEGA oder Atari Controller in der Hand gehabt haben, bis zum Ende der Menschheit gültig!


    8)

    Ich finde an sich, das Retro schon cool ist. Ich selbst zähle Mich noch zur vorigen Generation von Gamern. Story vor Grafik, Singleplayer vor Multiplayer. Golden Sun ist ein ewiger Hit, da kommt nicht mal Persona gegen an.


    Aber:


    Ich weiß auch sehr die neue Technik zu schätzen. Meine VIVE will Ich nie mehr weg geben;) Und ja, Maike, Ich gebe an! Bei einem Anschaffungspreis von 2500€ darf man das;)


    Es ist faszinierend, die ganze GamingKultur mal auf einen Zeitstrahl zu legen. Von Holzspielzeug (welches Ich noch heute liebe) und ferngesteuerten Flugzeug oder Auto, (wo Ich eins von Meiner Kindheit bis heute wie einen Schatz wahre) zu der Simulation hyperrealer Umgebungen mit VollImmersion durch taktile Interaktion.


    Mein absoluter Lieblingssatz: The Future is NOW!

    Black Ops 3 ist definitv seeeeehr weit oben auf Meiner Liste. SinglePlayer, of course! Und Maike mag es auch! Sie fand die Story umwerfend! Und die Visualisierung derselben^^ Sollte Sie dies verneinen, kennt Sie das Ergebnis:


    ZUG EXPLODIERT


    Witcher 3 war ganz gut, aber das Ende war mörderisch überhastet -.-


    Das hier werden nur die Älteren unter Euch kennen (vielleicht): Mei absolutes Lieblingsspiel, Früher, Jetzt und für alle Zeiten, ist Neverwinter Nights + EXP-Packs


    Ein bombastisches Stück Rollenspielgeschichte, die nebenbei auch das erste wirkliche Rollenspiel für PC überhaupt war, welches den Schema eines MMORPG`s folgt. Also auch ein Grundstein der Spielgeschichte;-)

    Da musst du dir keine Sorgen machen. Neverwinter Nights ist eines dieser meisterhaft programmierten Spiele welches selbst auf aktuellsten PCs einwandfrei läuft! :)

    dann solltest Du vielleicht wirklich mal Neverwinter Nights ausprobieren das Spiel wird dein Geschmack wahrscheinlich hundertprozentig treffen und wie ich schon erwähnte ist es nebenbei auch so ein bisschen Pflichtlektüre für jeden eingefleischten RPG Fan


    Zum mal ist nebenbei das Prinzip von moralischen Entscheidungen die den Spielverlauf bedeuten beeinflussen können wovon viele behaupten dass es dies erst seit Mass Effect gibt Neverwinter Nights schon längs Pflichtprogramm. Und vor 2000 ^^



    Mit meinem Handy per Spracherkennung geschrieben Grammatik also bitte vernachlässigen

    Maike kennt Meine Meinung zu Undertale ja, deshalb will Ich die anderen nicht wirklich damit nerven...


    Aber Undertale hat defintiv nicht das Rad neu erfunden. Es gibt einige wirklich großartige Games, die es erlauben und belohnen/bestrafen, eine gewisse Spielweise zu haben. Metro 2033 hat eine Karma-Mechanik, die fast ausschließlich am Verhalten in den Kämpfen gemessen wird, SpecOps: The Line ermöglicht dem Spieler, das Spiel als rationaler und disziplinierter Soldat zu spielen oder als emotional gratwandelnder Anführer. Das Ende bleibt zwar relativ gleich, aber das Konklusio fühlt sich komplett anders an.


    Sicher, Ich vergleich hier 3D-Shooter mit einem OnPurposeRetro-Game. Na und? Es sind alles Spiele, dazu entwickelt, allererstens nur eins zu tun: Zu Unterhalten^^



    Und Undertale ist so lächerlich gehypt worden, dazu noch von so einer grässlichen Community, das man mehr erwarten müsste.


    Und Nein, Ich habe Undertale NICHT gespielt.


    Werde es auch nie:-)

    Und zum Beispiel die HigurashiMangas, welche unter den Kennern als sehr schwer zu bekommen gelten habe ich für insgesamt etwas unter 200 € alle zusammen mir geholt wo sonst ich deutlich mehr hätte zahlen müssen weil ich so halt im Internet als gute gebrauchte importiert habe, natürlich auf englisch und nicht auf japanisch

    Hier der Tipp eines wirklich guten Schnäppchen Jägers such bei ebay wenn du vor allem nach Figuren suchst


    Ich habe eine Figur von Vocaloid für 80 € bekommen die selbst in den besten Zeiten nicht unter 200 € gehandelt wird so etwas ist natürlich auch eine riesige Glückssache wenn der Händler zum Beispiel einfach nur irgendwie Geld brauch aber wenn man so etwas findet sollte man zuschlagen

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!

Animeszene.de - die Seite mit Niveau

Wir sind dein Ansprechpartner für selbstgefertigte Itasha, künstlerische Auftragsarbeiten und Originalware aus Japan, zu den Themengebiete Anime, Manga und Games. Als weiteren Service bieten wir dir fast täglich neue Reviews, Previews, ausgewählte Artikel und eine niveauvolle Community.


Eine Website wie animeszene.de ist etwas ganz Besonderes. Unser Anspruch: eine liebevoll gestaltete Website, die wichtige Bereiche für dich vereint. Damit auch du alle Funktionen von animeszene.de nutzen kannst, benötigst du ein eigenes Benutzerkonto (Profil). Dazu musst du dich einmalig registrieren. Die Nutzung von animeszene.de ist völlig kostenlos. Es entstehen für dich keinerlei Verpflichtungen.


Wir freuen uns auf dich!