Skye mal wieder

Ich hab keine Ahnung wie man Rücken zeichnet. Aber hey, endlich mal wieder was von meinen OCs

Fun Fact: Skyes Naturhaarfarbe ist blond.

Kommentare 6

  • Die Figur ist dir gut gelungen.

    Danke 1
  • Du hast echt ein

    Händchen für schöne Posen und Outfits, nicht zuletzt mag ich die roten Strähnen auch sehr.

    ^^ Ich überlege gerade, wie man ihren Look subkulturtechnisch einordnen könnte.

    Sie wäre glaube ich bei Punks wie Goths gerne gesehen. ;-)


    Hast du mir schonmal Bilder von Skye mit blonden Haaren gezeigt? Tatsächlich fällt es mir schwer, sie mir so vorzustellen. Ist aber vielleicht auch nur Gewohnheitssache.

    • Ich weiß Skye selbst nicht so ganz einzuteilen, ich zeichne ihren Stil einfach aus dem Bauch heraus.

      Ich bin mir auch selbst immer noch nicht ganz sicher welche Art von Musik ihre Band jetzt eigentlich machen soll. Ursprünglich sollte es eher richtung Metalcore gehen, aber inzwischen finde ich, dass das doch nicht mehr ganz so passt. Ich hab den OC ja nun doch etwas länger, da verändert sich manches.


      Ich hab vor sie bald mal blond zu zeichnen, da ich ja auch schon länger überlege, zu jeden meiner OCs mal jüngere Versionen zu zeichnen.

    • Wenn sie eine Brücke zwischen mehreren Stilen schlagen würde, ist das doch auch nicht verkehrt und falls du für ihre Story zufällig etwas

      Punk-Expertise brauchst, kannst du dich gern an mich wenden... ;-)

      So oder so: Jeder dieser Musikrichtungen würde ein höherer Prozentsatz an weiblichen Bandmitgliedern guttun. Das machst du nichts Falsch.


      Jünger im Sinne von jugendlich (vielleicht 14, 15) oder sogar als Kinder? Zweiteres stell‘ ich mir schon knuffig vor. ^^

    • Aktuell stelle ich mir ihre Band tatsächlich etwas Genre übergreifend und Punkeinflüsse kann ich mir durchaus gut bei denen vorstellen.

      Ich überleg auch zur Zeit mit Namen rum.


      Ich bin nicht wirklich gut im Zeichnen von Kindern, also wahrscheinlich wird es letzteres als Übung. Obwohl ich Teenager auch ganz interessant finden würde. Ich kann ja beides machen, läuft ja nicht weg. Vor allem bei nem Charakter wie Furia der 153 Jahre alt ist oder der ebenfalls unsterblichen Dämonin Sakiba hab ich sehr viele Möglichkeiten, mir verschiedene Phasen in ihrem leben zu überlegen.

  • Cooles Design, gefällt mir^^

    Danke 1

Animeszene.de - die Seite mit Niveau

Die Website animeszene.de ist wie geschaffen für Fans der japanischen Zeichenkunst und des japanischen Lifestyle. Wenn du Merchandising direkt aus Akihabara in Tokyo suchst, gerne zeichnest und deine Zeichnungen der Allgemeinheit zugänglich machen möchtest, wenn du dich für Anime & Manga interessierst, gerne Cosplay betreibst, J-POP hörst, oder sonst irgendetwas mit diesem Thema zu tun hast oder zu tun haben möchtest, dann bist du bei uns genau richtig.


Eine Website wie animeszene.de ist etwas ganz besonderes. Unser Anspruch: eine liebevoll gestaltete Website, die wichtige Bereiche für dich vereint. Damit du auch alle Funktionen von animeszene.de nutzen kannst, benötigst du ein eigenes Benutzerkonto (Profil). Dazu musst du dich einmalig Registrieren. Die Nutzung von animeszene.de ist für dich völlig kostenlos.


Wir freuen uns auf dich!