Hier ist mein Nero, den ich zum 15. Juni gezeichnet habe (DMC5 spielt an einem 15 Juni).

Er ist ganz niedlich geworden. Ich muss aber immer noch besser im Jungs Zeichnen werden.

Das is btw das erste mal das ich mich getraut habe, einen von diesen verdammten Armen zu zeichnen. Ich habs nicht so mit mechanischen Teilen, dafür siehts aber ganz gut aus. Das selbe gilt für dieses Schwert. Nargh.

Egal. Ich mag Devil May Cry. Ich mag Nero. Ende.

Kommentare 8

  • Ich beneide jeden der Zeichnen kann. Sieht prima aus.

  • Spätestens seit „Terminator“ besitze ich sowieso eine Schwäche für mechanische Arme.

    Kann mir vorstellen, dass die einem zeichnerisch viel abverlangen und der ist vielleicht noch nicht perfekt geworden, aber darauf kann man definitiv aufbauen. Good Job! :-)


    Die kreativ und cool designten Waffen sind ein Grund von vielen, warum ich gerne mal tiefer in das DMC-Universum eintauchen möchte. ^^

    Gefällt mir 1
    • Solltest du auf jeden Fall mal, auch wenns vielleicht für dich etwas schwierig zu steuern ist. Oder wir spielens mal zusammen :)

      Gefällt mir 1
    • Probieren geht über studieren.

      Manchmal ist meine Motorik auch zu Aktionen fähig, die mich sogar selbst bisweilen überraschen.

      Ansonsten klingt die Idee gemeinsam, Seite an Seite in die Schlacht zu Ziehen, auch sehr reizvoll.

      Wenn eine DMC-Expertin wie du mich unter ihre Fittiche nimmt, kann doch eigentlich nichts mehr schiefgehen. ;-)

    • Ich glaub auch das wir das zu zweit hin bekommen, aber als Experte würde ich mich jetzt auch nicht bezeichnen.😅

  • Auf jeden Fall eine gelungene Zeichnung.

    Gefällt mir 1
  • Mir fällt gerade auf: Es fehlt nur noch Vergil, dann hab ich hier jeden (wichtigen) DMC Charakter hochgeladen

Animeszene.de - die Seite mit Niveau

Die Website animeszene.de ist wie geschaffen für Fans der japanischen Zeichenkunst und des japanischen Lifestyle. Wenn du Merchandising direkt aus Akihabara in Tokyo suchst, gerne zeichnest und deine Zeichnungen der Allgemeinheit zugänglich machen möchtest, wenn du dich für Anime & Manga interessierst, gerne Cosplay betreibst, J-POP hörst, oder sonst irgendetwas mit diesem Thema zu tun hast oder zu tun haben möchtest, dann bist du bei uns genau richtig.


Eine Website wie animeszene.de ist etwas ganz besonderes. Unser Anspruch: eine liebevoll gestaltete Website, die wichtige Bereiche für dich vereint. Damit du auch alle Funktionen von animeszene.de nutzen kannst, benötigst du ein eigenes Benutzerkonto (Profil). Dazu musst du dich einmalig Registrieren. Die Nutzung von animeszene.de ist für dich völlig kostenlos.


Wir freuen uns auf dich!