Die DeDeCo in Dresden ist erwachsen geworden

grafik_start_von_animeszene_gross.jpg

Hallo Anime-Freunde.


Vor sechs Jahren fand die erste DeDeCo in Dresden im St.-Benno-Gymnasium statt. Was damals als regionales Event begann, hat sich im Laufe der Zeit zu einer Convention entwickelt. Jedes Jahr kamen mehr Besucher, was zur Folge hatte, dass die Räumlichkeiten im St.-Benno-Gymnasium schlichtweg aus allen Nähten platzten. Es war an der Zeit für den nächsten großen, logischen Schritt. Die DeDeCo zieht in die Messehallen in Dresden.


Dieses Jahr kannst du in der Messehalle Nr. 3 entspannt die Händlerstände besuchen, im Maid-Café vorbeischauen, an Workshops teilnehmen, Zeichnern über die Schulter schauen, Karaoke singen, am Cosplaywettbewerb teilnehmen u.s.w.. Lass dich einfach überraschen. Es ist für jeden etwas dabei.


Auch wir werden auf der Messe vertreten sein, was uns sehr freut. Wir haben viel Zeit investiert, um dieses ehrgeizige Ziel zu erreichen. An unserem Stand stellen wir einige Mitbringsel aus Japan aus, welche wir in Akihabara in Tokyo gekauft haben. So zum Beispiel Figuren, die es nur dort gibt. Du hast auch die Möglichkeit einige Anime-Raritäten käuflich zu erwerben. Schau einfach mal vorbei!


Am Freitag, dem 16.02.2018 geht es um 14 Uhr los. Die Veranstaltung geht bis Sonntag, dem 18.02.2018 um 18 Uhr.


Veranstaltungszeiten:


Freitag 16.02.2018 von 14 - 22 Uhr

Samstag 17.02.2018 von 10 - 22 Uhr

Sonntag 18.02.2018 von 10 - 18 Uhr


Wir sehen uns auf der DeDeCo 2018


Quelle: » DeDeCo e.V. «