Artikel mit dem Tag „Boys Love“

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen



  • Auf der Leipziger Buchmesse fand ein Treff von einigen Bloggern (mich eingeschlossen) mit einem Vertreter von Kaze statt, in dem es unter anderem um Boyslove-Mangas ging und die Schwierigkeiten, diese zu lesen. Schwierig? Nicht wirklich. Eher gewöhnungsbedürftig. Die holde Weiblichkeit hat da so ihre Probleme mit dieser besonderen Lektüre. Grund genug für mich zu sagen: Jetzt erst recht! Irgendjemand muss ja über diese oftmals sehr gelungenen Geschichten schreiben. Ein neuer Vertreter ist »Hungry Rabbit & Lovesick Wolf«. Erschienen ist dieser Manga (wie könnte es anders sein) bei »KAZÉ Manga«.

    Worum es in »Hungry Rabbit & Lovesick Wolf« geht:

    Shiro, ein junger gut aussehender Mann, steht beruflich voll im Leben. Er hat ein Herz aus Gold. Alles was er anpackt gelingt, bis auf eine Kleinigkeit. Shiro möchte so gerne mal ein Kaninchen streicheln. Das was sich für dich als normalste Sache der Welt darstellt, ist für Shiro eine schier unlösbare Aufgabe. Der Grund dafür liegt in… [Weiterlesen]


  • Boys Love Mangas / Mangas im Themengebiet Männerliebe werden nicht so häufig rezensiert, wie mir immer wieder auffällt. Ein Grund wird mit Sicherheit der „schwierige“ Inhalt sein. Dabei bin ich der Meinung, dass auch in diesem speziellen Themengebiet anspruchsvolle Druckerzeugnisse publiziert werden. Dass es durchaus gute Liebesgeschichten unter Männer geben kann, zeigt der Manga »Love Fever«, von Papiko Yamada, welcher bei »Egmont Manga« erschienen ist.

    Worum es in »Love Fever« geht …

    Kanbe, ein hübscher und erfolgreicher junger Mann, hat sich noch nie verliebt. Ehrlich gesagt kann er sich auch gar nicht vorstellen, irgendwann verliebt zu sein. Warum auch? Wenn er Sex haben will, dann hat er halt welchen. Schließlich rennen ihm die Männer hinterher. Aber (!) nicht jeder kann bei Kanbe landen. Denn Kanbe legt sehr viel Wert auf einen guten Körpergeruch. Ich spreche hier nicht von Parfüm oder anderen Hilfsmitteln, die im realen Leben der eine oder andere "Stinker" im… [Weiterlesen]