Gothiczeichnung ohne Schwarz

Der Versuch eine düstere Zeichnung ohne Schwarz zu gestalten, der nicht ganz so erfolgreich war wie erhofft.

Comments 10

  • Sehr hübsches Outfit, aber düster leider nicht wirklich. Vielleicht hättest du das mit dem Hintergrund kompensieren können, macht atmosphärisch sicher viel aus. :-)

    • Ja, das meinte ich damit das der Versuch es düster ohne schwarz gescheitert ist ^^"

      Einige meiner Zeichnungen würden mit Hintergrund besser wirken, aber leider kann ich die so gut wie überhaupt nicht zeichnen, wenn ich mich mal daran versuche zerstören sie eher die Wirkung des Bildes als das sie diese verstärken.

    • Ich als Laie würde jetzt sagen, dass du dafür einfach noch mehr Training brauchst, immer dranbleiben und dir vielleicht auch bei den anderen Künstlern hier im Forum bisschen was Abschauen, dann wird das schon. :-)


      Oder ist es eher ein mentales Problem?

    • Ich denke das es eher am mangelnden Training liegt. Mir etwas von anderen abzuschauen versuche ich, wobei viele ihre Hintergründe auch digital erstellen, an die Effekte komme ich traditionell nie ran.

    • So ein Zeichnentablet is schon ne coole Sache, aber sprengt leider dein persönliches Kapital, oder?


      Sam‘s war 900 €, dass is schon echt heftig.

    • Zur Zeit absolut, ich streite mich im Moment mit den Ämtern das ich überhaupt erstmal einen Cent sehe, und Erfurt ist auch nicht billig.

      Zumal ich dann auch erstmal einen vernünftigen PC bräuchte, der mit so einem Tablet klar käme.