Tatoowiertes Mädchen

Kommentare 8

  • Die sieht aber traurig aus. Was geht ihr durch den Kopf?

    • Keine Ahnung, ich fand einfach das so ein grimmiger Ausdruck zu ihr ganz gut passt. :)

  • Der Look und die Frisur gefällt mir, aber ein Tatoo auf dem Bauch wäre auch toll gewesen. Dann würden ihre Tätowierungen mich etwas an eine Freundin erinnern, die ich gestern getroffen hab. Lustiger Zufall. :-D

    • Ich wollte die Zeichnung mit Details bzw Tatoos nicht überladen, daher hatte ich den Bauch frei gelassen.

      Die Zeichnung habe ich komplett ohne Vorlage gezeichnet, wäre dann wirklich ein lustiger Zufall wenn sie einer realen Person ähnlich sieht xD

    • Eher ähnlich durch die Tatoos, wobei sie auf ihrer Hand noch den japanischen Schriftzug für

      „Liebe und Hass“ stehen hat.

      Sie trägt lange Haare, aber die Frisur hier könnte ihr durchaus stehen.

      Du setzt ganz neue Trends!

      xD

    • Also müsste ich für die perfekte Verwirrung jetzt entweder meine Zeichnung oder sie müsste ihre Frisur anpassen xD

    • Paar marginale Unterschiede gibt’s schon noch, etwa das sie höchstwahrscheinlich keine Mangafigur ist.xD


      Aber deine Zeichnung hat etwas dazu beigetragen, dass ich mich noch einmal an einen sehr schönen Tag zurückerinnern konnte. ;-)

    • Das ist wohl niemand xD Aber da ja manche Künstler auch schon Portraits im Mangastil anbieten, wäre die Ähnlichkeit zumindest noch mehr herstellbar.

      Freut mich ^^